Werkverzeichnis

POST STUDIO

WV Nr

106

Jahr

2022

Werkangaben

Foto

Werkinfos

© Claudia Märzendorfer. 2022
technische Assistenz Gerald Freimuth/ Jiri Tomicek.


221 x 221 cm, Auflage: 1 + 1 AP
110,5 x 110,5 cm, Auflage: 3 + 2 AP
30 x 30 cm, Auflage: 10 + 5 AP

180 x 180 cm, Auflage: 1 + 1 AP
In der Sammlung der Artothek des Bundes, 2022.
/ Rahmung 3 cm, grün (RAL Effects 220).
Fotoausarbeitung: Foto Leutner, Rahmung: Josef Mitter;

zur Detailansicht

FOUNTAIN

WV Nr

103

Jahr

2021/ 2022

Werkangaben

Skulptur

Werkinfos

Wachs

Welle 1: 150 x 90 x 70 cm (2021)

Welle 2: 80 x 90 x 20 cm (2022)
Welle 3: 95 x 95 cm x 25 cm
Welle 4: 160 x 80 x 70 cm


2021 Konzilskirche Lainz, temporäre Installation


technische Assistenz: Gerald Freimuth

zur Detailansicht

GITARRE

WV Nr

102

Jahr

2021

Werkangaben

Skulptur, Installation temporär.

Werkinfos

8 m lange farbige Bögen, 6 Satz Gitarresaiten.

2021 Skulpturengarten Summerstage, Wien


technische Assistenz: Andreas Strauss

zur Detailansicht

LISTENING LIGHT

WV Nr

100

Jahr

2020

Werkangaben

Text

Werkinfos

Kunst am Bau. BIG ART/ Wortspende
Baustellenbanner 250 x 400 cm/ Auflage 10 Stk.

Drucke auf Silberpapier/ Serie
approx. 140 cm x 100 cm/ Auflage 5 + 2 AP

Links

Baustellenansicht: © Heidrun Henke

zur Detailansicht

around the light

WV Nr

96

Jahr

2020/ 2022

Werkangaben

Fotografie/ Dia, colour, analog;

Werkinfos

2 x 80 Farbdias, Kodak SAV 1020 Dia Carousel, 8’ 19’’ / 24 Stunden aus einer Position

2020 kunsthaus mürz, kuratiert von Ursula Horvath. Installationsview: Michael Goldgruber

___________________________________________________________________________
2022 Fotoedition mit einer Auswahl von 20 Abbildungen der 160 Dia-Bilder als Print aus
dem Lichtkreislauf von 24 Stunden, 60 cm x 40 cm, Auflage: 5 + 1 AP

Links

Selected 20 Pictures: AROUND THE LIGHT

zur Detailansicht

Appia Stage Reloaded

WV Nr

95

Jahr

2019

Werkangaben

Performance

Werkinfos

Performance/ Konzert 30'

Record Edition AP

Links

Tribute to Lazlo

Hellerau Zentrum europäischer Künste 2019
Kuratiert von/ Curated by: Moritz Lobeck

Festspielhaus Hellerau

Literaturhaus Graz 2019
Franz Nabl Preis Verleihung an Olga Flor

zur Detailansicht

Figures of France

WV Nr

94

Jahr

2019/ 2021/ 2022

Werkangaben

Plastik

Werkinfos

Dentalkeramische Masse, Abguss.

Figur 1: 70 x 70 x 15 cm / 3 tlg.(2019)
Figur 2: 100 x 60 x 40 cm / 13 tlg.
Figur 3: 140 x 30 x 40 cm / 28 tlg.
Figur 4: 70 x 70 x 70 cm / 5 tlg. (2021)
Figur 5: 150 x 70 cm/ 30 tlg.

Figur 6: 100 x 60 x 40 cm (2022)
Figur 7: 150 x 70 cm
Figur 8: 165 x 80 cm (...coming soon)

Edition Flasche: 20 + 5 AP.




Links

2019 „A Blazing World“, KunstHaus Vienna.
Curated by Verena Kaspar Eisert.

Bookletn D

2021 Touch Nature, ACF Rom
Curated by Sabine Fellner

2023, HIER UND JETZT II, NKW (Neuer Kunstverein Wien)
Curated by Herwig Kempinger & Kassia Matt-Uszynska

zur Detailansicht

Frankreich

WV Nr

93

Jahr

2019

Werkangaben

Textarbeit

Werkinfos

10 Blätter A4

Schrift: getippt mit Brother 210
Papier: 40 Gramm
__________________________________________________
Reihe A5
1. Auflage 2019

Schrift: binnenland
Papier: Biotop

zur Detailansicht

FÜR DIE VÖGEL

WV Nr

92

Jahr

2019/ 2020/ 2021/ 2022/ 2023/ 2024

Werkangaben

Kunst im öffentlichen Raum

Werkinfos

2018 für die Vögel, geladener gewonnener Wettbewerb
2019 Installation auf den Gründen des Sozialklinikums Hollabrunn mit rund 45 Objekten
2021 Edition Meise (siehe unten)
2021 Universität für Angewandte Kunst Workshop mit Studierenden, Installation in der Expositur ehem. Wotruba Atelier.
2022 Erweiterung des Skulpturengarten mit 5 Hausobjekten
2023 Neuinstallation am Kunsthaus Wien mit 10 Objekten
2024 Universität für Angewandte Kunst, Klasse Skulptur und Raum, Hans Schabus Skulpturenpark Graz.

2021 Edition: MEISE
EditionBirdhousesCM_web
Auflage: 5
Format: À 19 x 19 x 31 cm, Angabe mit Stegen: 19 x 27 (19 + 8 Steg) x 31 cm.
Holz lackiert, RAL: 820-2, 120-2, 250-2, 790-2, 160-2;
2021 Sammlung der Stadt Graz/ Kulturamt.
2021 Sammlungsausstellung, Alfredo Barsuglia
2022 Sammlungsausstellung, zweiineintopf;
2021 Edition Birdhouses



Links

www.forthebirds.at

zur Detailansicht

still of the night

WV Nr

91

Jahr

2019

Werkangaben

video 28' 35''

2019 OK Linz, Sinnesrausch, kuratiert von Genoveva Rückert und Kathi Lackner
2019 Vienna Art Week, making truth, kuratiert von Angela Stief und Robert Punkenhofer
2021 Paraflows Festival Protestformen, kuratiert von Judith Fegerl und Günther Friesinger

Werkinfos

Format 1:1
570 cm x 325 cm

Camera: Eyup Kus

Special thanks to OK Linz and all the people who supported the project.
© Claudia Märzendorfer 2019

Links

Trailer: Dauer 50 sec
/ vimeo

zur Detailansicht

smashed to pieces…

WV Nr

89

Jahr

2018

Werkangaben

video 28' 35''

2018 Singuhr Projekte Berlin, de-composition, kuratiert von Carsten Seiffarth
2019 OK Linz, Sinnesrausch, kuratiert von Genoveva Rückert und Kathi Lackner
2019 Vienna Art Week, making truth, kuratiert von Angela Stief und Robert Punkenhofer
2022 Kemnade klingt! Klangkunstprojekte Bochum, kuratiert von Reinhard Buskies
2023 Secession Wien, Screening und Buchpräsentation: ...smashed to pieces. Eine Klavierzerlegung.
Textem Campo 2023; Annette Südbeck im Gespräch Michael Glasmeier und Claudia Märzendorfer
2024 Sprachspiel. Biennale West. Kuratorische Konzeption: Ulrike Tauss

Werkinfos

Format 1:1
570 cm x 325 cm

Installation view: ©Roman März/ Singuhr Projekte Berlin



Regie:
Claudia Märzendorfer

Kamera und Postproduktion:
Martin Music. Eyup Kus, Carl-Richard Seiffarth;

Aufnahme technik:
Nik Hummer


Aufseher:
Philipp Amin

Am Moped:
Nicole Six

Schläfer:
Rosa Märzendorfer
Philipp Amin

Achse:
Claudia Märzendorfer

Musiker:
Bernhard Breuer, Bernhard Hammer, Jakob Schneidewind; Nik Hummer.

Letzte Einspielung:
Ruth Cerha, Claudia Märzendorfer

An den Tasten:
Jeanette Pacher

Links

http://singuhr.de singuhr hörgalerie Berlin 2018

Trailer 50 sec.

zur Detailansicht

1QM Land

WV Nr

88

Jahr

2017

Werkangaben

site specific art/
ortsspezifische Arbeit.
38°-40° North/Nord 27°-29°East/Ost.

Fotoarbeit.

Werkinfos

Fotografien: 1 x 1 m
Edition: 5 + 1 AP
_______________________________________________________________
1 Stapel mit 5000 QM Land zu einem Block verleimt, zum Abreissen und mitnehmen,
Fotografien der Wiesenausschnitte- je eines Quadratmessers, mit den jeweiligen Koordinaten gehängt.
_______________________________________________________________
2017 Visions of Nature, KunstHaus Wien, kuratiert von Verena Kaspar, zur Ausstellung entstand ein gleichnamiger Katalog
2018 Galerie Konzett Wien
2019 Discrete Austrian Secrets/ Gruppenausstellung, Chongqing (CHN), kuratiert von/ curated by: Margareta Sandhofer. Nov. 2019 - März 2020, zur Ausstellung entstand ein gleichnamiger Katalog/ Triton Verlag.

Links

«Visions of Nature» KunstHaus Wien, 09/2017 – 02/2018 , curated: Verena Kaspar                                       

zur Detailansicht

Notizen eines fiktiven Archivars

WV Nr

85

Jahr

2016

Werkangaben

Text

Werkinfos

getippt: Brother 210
40 Gramm Papier.
______________________________________________
10 inch Record, sleeve + paperbox/ Auflage: 5 + 1 AP
Sprecherstimme des Archivars: Markus Meyer
_____________________________________________
Reihe A5
1. Auflage 2016

Schrift: binnenland
Papier: Biotop




Kunst und Medienhalle Graz, 2017.
Kurator: Sandro Droschl

zur Detailansicht

Skizze einer Windschutzscheibe auf zwei US Paletten

WV Nr

84

Jahr

2016

Werkangaben

Ice sculptor / Eisarbeit
temporary Installation

Windscreen/ Windschutzscheibe
50 x 190 cm
Melting process: approx. 4–10 hrs

paperstack with drawing, pallets/
Papierstapel mit Zeichnung aus Tinte
am Papierschnitt.
Angefertigte Holzpaletten.

2016
FOX Wien
Kurator: Udo Bohnenberger

Werkinfos

Reisegruppe schöner Männer [Travel Group of Handsome Men] is an experimental exhibition set-up which, just like a composition playfully combines elements that could be the main components of larger groups of works.

Die Eisgussarbeit "Skizze einer Windschutzscheibe" versteht sich in der Ausstellung
als eine mehrerer Versuchsanordnungen,
bei der wie bei einer Komposition Elemente spielerisch zusammenführt werden,
die Hauptbestandteile größerer Werkgruppen sein könnten.

zur Detailansicht

kollektive Collage

WV Nr

82

Jahr

2016

Werkangaben

Photograph, Site Specific Art /

Fotografie, Wandarbeit, ortsspezifische Arbeit;

temporary Installation /temporäre Installation
kollektive Collage / cadavre exquis,

2016
Bildraum Bregenz

/ Wall piece consisting of 200 black-and-white posters à 120 x 80 cm

Werkinfos

200 s/w Plakatunikate
Sonderauflage 20 Stück: Blatt 4 / Reihe A
- Abbildung mit Filmrollen

cadavre exquis (no ISBN):
- Publikation, 222 Seiten, s/w-Druck, Auflage: 100 Stück

Links

 
Poster/Cover: H1761058_Cover_Cadavre.p1_low                                                                                                                                                                                                                                         

Umschlaggestaltung/ Cover:
Nicole Six

Schriften/ Typefaces:
T- Star TW (binnenland.ch)

zur Detailansicht

Schneemann, schwarz

WV Nr

78

Jahr

2016

Werkangaben

Eisarbeit
temporäre Installation

Schneemann / snowman
Tinte, Schnee / ink, snow
170 x 60 cm

Transportbox
250 x 154 x 8 cm
3 qm of snow

Installation: 1 day
Melting process: approx. 4–10 hrs 

Werkinfos

Temporary installation snow sculpture, 2016

A large black snowman (approx. 180 cm high) stands in shipping crate and melts.
The crate filled with black water creates a kind of mirror and remains in the exhibition.

Edition: 3/ 60 x 80 cm
5 + 1 AP

2021 Sammlung der Stadt Graz, Kulturamt

zur Detailansicht

tour retour

WV Nr

75

Jahr

2015

Werkangaben


Edition
LP in Box

Der Karton mit der Schallplatte und Zeichnung ist mit changierendem Buchbindereien
bespannt und enthält neben der Tonaufnahme in Vinyl von einer Eisschallplatte
einen Zeichnungsdruck von einer Eisschallplatte.

Werkinfos

Auflage 12 + 3 A P
Spieldauer der LP etwa 15 Min.

Zeichnung: Tinte auf Aquarellpapier 30 x 30 cm

zur Detailansicht

Vom Lift aus begangen liegt alles im Parterre

WV Nr

74

Jahr

2015

Werkangaben

temporäres Installation
Plakatobjekt
Fotografie

Text english / german

120 x 160 cm
Universität für angewandte Kunst/ ortsbezogene Kunst (vormals: Landschaftskunst)

Werkinfos

22 Fotografien der aufeinanderfolgenden Wände im Durchschnitt des Bildbereichs
( je 120 x 80 cm / per Plakatblock, 120 x160 cm beide Blöcke)

1:1 zu 2 Blöcken nebeneinander an die Wand genagelt
geplottet, perforiert, verleimt;
___________________________________________________
Reihe A5
1. Auflage 2015

Schrift: binnenland
Papier: Biotop

Links

http://www.sitespecificart.at/notes/view/maerzendorfer/en

Publikation: Humans make nature

zur Detailansicht

Buchblock

WV Nr

73

Jahr

2015

Werkangaben

Buchblock
84 x 52,5 x 12 cm

Werkinfos

Plakate s/w im Seitenverhältnis eines Buches
ANDERE DIE WELT!

2015 Galerientage Graz bei Rhizom, Insert/ Parnass Kunstmagazin

zur Detailansicht

Der Bau

WV Nr

69

Jahr

2014

Werkangaben

Fotoarbeit/ b/w Photo
site specific art

temporary Installation, 4 sheets
(shot against)/

temporäres Plakat, vierteilig.
(Schuss- Gegenschuss)

FLUC
curated by Ursula Maria Probst

Werkinfos

2: 120 x 80 cm / 4 x
1: 65 cm x 85 cm / 4 x

Auflage 2 + 1 A P

zur Detailansicht

Skizzen

WV Nr

68

Jahr

2013-2014

Werkangaben

Drawing

Werkinfos

ink pen on paper
2 series:
30 x 30 cm /15 sheets
15 x 30 cm/ 10 sheets


serie 30 x 30 cm printed on transparency Paper

Links

2014 Cover Art: metalycee /concept band project, fonts: Niklaus Thönen. Interstellar Records,: «expat blues» 

2016-2017 KM-H  Kunst.- und Medienhalle Graz, kuratiert Sandro Droschl

2021 Wohnzimmergalerie S.I.X . Seewalchen am Attersee

                                                                                                                                                                                                                             

zur Detailansicht

drawings to shift

WV Nr

67

Jahr

2015

Werkangaben

15 Zeichnungen 30 x 30 cm Copic auf Papier

Werkinfos

Polwechsel Cover Art, POLWECHSEL: Untitled (No.7)
Realized, 2015

zur Detailansicht

WANDABWICKLUNG Möglicherweise ist Landvermesser K Angestellter des Instituts für Stadtzerstörung GmbH. des Freundes S

WV Nr

63

Jahr

2014

Werkangaben

Kunst am Bau -temporär

Text english / german

Werkinfos

2014
Monografie WANDABWICKLUNG
deutsch /englisch,
Auflage 100 + 10 AP
Danke an: Nils Reuter, Jeanette Pacher, Pascal Petignat
________________________________________________
2015
BIG ART temporär
Sammelband: 2006- 2015
________________________________________________
2020
Möglicherweise ist Landvermesser K Angestellter des Freundes S

Reihe A5
1. Auflage 2020

Schrift: binnenland
Papier: Biotop

mit freundlicher Genehmigung des transcript Verlags für den Abdruck des Essays Arata Isozaki, 1963
aus dem Titel: Welten Gegenwelten.
_________________________________________________

Links

concept 2013

Bundesimmobilien-Gesellschaft  BIG ART 2014

Covergestaltung BIG Nachhaltigkeits-Bericht 2013

2006- 2015 BIG ART temporär / 2015

 

zur Detailansicht

Silent Running

WV Nr

62

Jahr

2013

Werkangaben

Publikation / Edition
Text english / german

Werkinfos

collectors special edition: Print on tranparency paper
of 5 pieces, 4 sheets à 62.5 x 89.5 cm (total 250 x 89.5 cm)

Publication of fine paper 50 pieces, 4 sheets à 62.5 x 89.5 cm (total 250 x 89.5 cm)
2013 VOR ANKER temporary space for artists soloshow
Released by Revolver Verlag VVV/ 2013/ ISBN: 978-3-86859-324-4

Gestaltung und Schriftdesign: Niklaus Thönen
Foto: Pascal Petignat

zur Detailansicht

Shared Space

WV Nr

61

Jahr

2013

Werkangaben

Modell BRG Kremszeile 1:200 mit Gravur des Konzepts Shared Space
Architekt: Stefan Nöbauer / trafo architects
Modellbau: Thomas Gürtler

Werkinfos

Konzept/ Concept
2020 Kunsthaus Mürz

Links

concept

zur Detailansicht

Motorblock

WV Nr

60

Jahr

2012-2013

Werkangaben

Object

Text english / german

Werkinfos

Wool, cotton, latex, coconut: knit, croquered
44 miles wool / 72 km
Handwork: 250 x 130 x 110 cm

Erworben durch die Sammlung Albertina Wien 2021

Exhibitions:
2013 VOR ANKER temporary space for artists soloshow / Vienna art week,
edition presentation Silent Running
2016 UGM Studio, galerija Maribor, curated by Simona Vidmar & Sandro Droschl
2016 - 2017 KM- Künstlerhaus Halle für Kunst & Medien curated by Sandro Droschl
2018 Vienna Contemporary, Galerie Charim 2018 ( Set)
2019 Schallaburg, „der Hände Werk“ 2019 kuratiert durch Brigitte Felderer und Kathrin Ecker ( Set)
2020 Kunstverein Mannheim, „Be Seeing You“ 2020 kuratiert durch Martin Stather ( Motor)
2020 Villa Rohannec, Frankreich, abgesagt aufgrund von Cov-19, 2020 ( Motor)
2024 Albertina Modern, The Beauty of Diversity, kuratiert von Director Angela Stief ( Set)

...thanks to: Jaschenka
Foto: Pascal Petignat & Niklaus Thönen

zur Detailansicht

Das Patent, das Plagiat und der Diebstahl

WV Nr

59

Jahr

2012-2013

Werkangaben

Letter documents
Sprache
Entwurf für ein Theaterstück

Das Autograf einer Posse in drei Akten.

Werkinfos

2012 Artweek, sculptors studios of the Academy of the Fine Arts

Links

Arnold Schönberg

«Kunst hat keinen Zweck, erfüllt aber einen in dem es ein Neues schafft, das neu bleibt auch wenn es alt wird, das in seiner Unvergänglichkeit jeder Vernichtungsabsicht widerstrebt und bei dem es der Wert allein ist nach dem zu fragen ist.»

zur Detailansicht

music typewriter

WV Nr

58

Jahr

2012/ 2017

Werkangaben

Temporary Installation
Ice Sculpture

Werkinfos

Abguss: gefrorenes Wasser, Tinte, Notenpapiere;
50 x 35 x 20 cm

Performance:
2012 score #2: ACF New York/ Schönberg a metaphor, kuratiert von Eva Fischer
2013 score #3: Hospiz Galerie Bregenz, k. v. Section a
2016 score #4: FOX Wien, Finissage/ Reisegruppe schöner Männer, k. v. Udo Bohnenberger
2017 score #5: RHIZ sonic modern/ schallform gallery, vienna. curated by Peter Rantaša, -- Introduction: Bernhard Günter (Leitung Wien Modern), Interpretation score #5: Irene Kepl (Violine), Alesandro Vicard (Kontrabass).
2017 score #6: Symposium der Stille, Gewächshaus Lainz
2017 score # 7: Vienna Contemporary, Galerie Konzett Vienna
2018 score # 8: Singuhr Hörgalerie Berlin, kuratiert von/ curated by: Carsten Seiffarth.
2019 score # 9: OK Linz, kuratiert von/ curated by: Genoveva Rückert und Kathi Lackner.

Radio:
Ö1 Radio Feature Spezial: 26.10.2012 von Stefan Weber
"Der Gedanke kann warten er kennt keine Zeit"

Ö1 Radio Feature Spezial Wiederholung:
2013 "Der Gedanke kann warten er kennt keine Zeit"
2015 "Der Gedanke kann warten er kennt keine Zeit"
2019 "Der Gedanke kann warten er kennt keine Zeit"

2013 Heuriges, Wien & Berlin, eine Initiative von Uwe Bressnik

Edition:
2013 "making of" secession / edition 150
64 Beiträge von Künstlern der Secession Wien,
various formats and media in handmade cassette, 37 x 27 x 7 cm
Edition 150, signed and numbered edition on transparent paper;


mit besonderem Dank an:
Christian Meyer und der Unterstützung durch das Arnold Schönberg Center,
Gertraud Cerha und Friedrich Cerha, der Ö1 Hörspielredaktion!
und Flo Prix (Video).

Links

section.a art design consulting
http://www.sectiona.at/curating.php?id=364&lang=de

making of

Ö1 Radiofeature 26. Oktober 2013
Ö1 Magazin Gehört Gehört, Oktober 2013

Ö1 Hörspiel spezial 25. Mai 2015

Trailer: Dauer 53 sec.
Video music typewriter 2012/2017.

Fotos©: Lisa Mathis/Section A, CM;

zur Detailansicht

the mushroom book

WV Nr

57

Jahr

2018

Werkangaben

Eisarbeit.

Werkinfos

Drawings, 2011
Feltpen on paper
10 drawings à 30 x 30 cm
10 drawings à 21 x 29 cm

Links

Festival für aktuelle Musik, Wien Modern, 2018

 

zur Detailansicht

white noise

WV Nr

50

Jahr

2008

Werkangaben

Book shelf

Werkinfos

288 books, à 19.6 x 12 cm
shelf: 450 x 560 cm

Commissioned work for Gegenwartsmuseum Stift Admont

2008 Final exhibition Stift Admont
2015 Galerientage Graz / Rhizom ( without drawing covers)
2020 MQ ART BOX, Museumsquartier Wien, kuratiert durch Smolka Kunstprojekte

Foto: ©Zita Oberwaldner/ Rhizom, ©CM;

zur Detailansicht

white noise

WV Nr

49

Jahr

2000

Werkangaben

Edition

Werkinfos

B&W xerox copy,
DIN A5

reallised for the artist:
FREI Fanzine
2008 Secession, Vienna,
Edition: 150

zur Detailansicht

Sandwiches

WV Nr

41

Jahr

1990

Werkangaben

Objects

Werkinfos

Moulding made from concrete, steel, electronic components, 50 x 50 x 30 cm
destroyed
1990 steirischer herbst, Graz

zur Detailansicht

Schlaufen

WV Nr

39

Jahr

2010

Werkangaben

Drawings

Werkinfos

Pencil on paper
40 drawings in portfolio, à 21 x 30 cm

zur Detailansicht

Remember Ansgar

WV Nr

38

Jahr

1999, 2000, 2002

Werkangaben

Edition
Gingerbread memorabilia

Werkinfos

1999 Forum Stadtpark Graz, 1st Edition
2000 Kunstraum Linz Frankfurt Offenbach, 2nd Edition
2002 Künstler lernen schiessen, gingerbreadguns for the collaboration with the artist group KLS, 3rd Editiion

zur Detailansicht

Portraits

WV Nr

36-37

Jahr

2006/ 2016

Werkangaben

Portraits

Werkinfos

15 framed b&w photographs, à 30-60 x 40-80 cm

Erweiterung 2016
21 framed b&w photographs, à 30-70 x 40-100 cm

2006 die im Dunkeln sieht man nicht, Kunsthalle Exnergasse Vienna, curated by Jeanette Pacher
2008 Salzburger Kunstverein
2016 Bildraum Bodensee/ "kollektive Collage"
2020 Kunsthaus Mürz

zur Detailansicht

perfektes Verschwinden

WV Nr

35

Jahr

2000

Werkangaben

Temporary Installation
Ice Sculpture

Installation: 2 hours
Melting process: approx. 4-10 hours

Werkinfos

Concert installation in cooperation with the concept electronic band thilges 3
Cast: frozen water, ink, food colouring

2000 Installation for a concert and cd recording with thilges 3 
(Studio Rosner)
2000 Sculptors studios - Academy of Fine Arts, Böcklinstrasse Vienna

2002 Depot, Vienna

2006 Tesla, Berlin (D)


2000 Perfektes Verschwinden / perfect disappearing: VHS 20 min, sound: thilges 3
Edition: 100


Photos: Reiner Zettl, Roman März, CM

zur Detailansicht

Mäander

WV Nr

33

Jahr

1995

Werkangaben

Object

Werkinfos

Painted steel; 200 x 200 x 50 cm
1995 Sculptors studios of the Academy of the Fine Arts, Böcklinstrasse Vienna

zur Detailansicht

Korridor

WV Nr

32

Jahr

2002

Werkangaben

Concept

Werkinfos

Proposal for an installation at Klangturm St. Pölten in cooperation with thilges 3
not realised

zur Detailansicht

karierte Decken

WV Nr

31

Jahr

1996

Werkangaben

Objects

Werkinfos

Model: plaster, oil paint

1996 Sculptors studios of the Academy of the Fine Arts, Böcklinstrasse Vienna
1997 Final exhibition of the Academy of the Fine Arts, curated by Harald Szeemann, Semperdepot, Vienna

zur Detailansicht

Decken

WV Nr

30

Jahr

1996

Werkangaben

Objects

Werkinfos

Laminated cardboard
3 objects à 165 x 156 cm
destroyed

zur Detailansicht

von A nach B

WV Nr

28

Jahr

1994

Werkangaben

Konzept für eine temporäre Installation
Spracharbeit

Werkinfos

2003 Submitted to and turned down by the City of Graz, Cultural Capital of Europe

zur Detailansicht

Kissen

WV Nr

27

Jahr

1996

Werkangaben

Object

Werkinfos

Laminated cardboard (destroyed) and drawings, 42.5 x 30 cm
1996 Sculptors studios of the Academy of the Fine Arts, Böcklinstrasse Vienna
1997 Semperdepot, Vienna

zur Detailansicht

Kaltwäsche

WV Nr

26

Jahr

1997

Werkangaben

Temporary Installation
Ice Sculpture

Wet clothes (ice sculptures) are hanging on a washing line and melting.

Material, required equipment:
washing line = stainless steel cable
freezer (-20 °C)

Installation: 2 hours
Melting process: approx. 4-12 hours

Werkinfos

1999 temporäre Installation, Final exhibition of the Academy of the Fine Arts, Semperdepot, Vienna
2002 temporäre Installation, Performance, Kunstbüro 1060, Vienna
2006 temporäre Installation, Tesla, Berlin
2010 temporäre Installation, Hard to Sell, Palais Sturany, Vienna
2018 temporäre Installation/ Fotografien, "die 90er Jahre", MUSA, Sammlung der Stadt Wien

Photos: Christoph Glatz, Claudia Märzendorfer, Roman März, Philipp Amin
collection of the City Vienna/ Sammlung der Stadt Wien

Links

Trailer: Dauer 5.10 min
Video Kaltwäsche 1999.

zur Detailansicht

Haus

WV Nr

23

Jahr

2001

Werkangaben

Temporary Installation
Ice Sculpture

Werkinfos

Cast: frozen water, food colouring
300 x 350 x 200 cm

Melting process: 5 days
2001 Semperdepot, Vienna

Photo edition: 60 x 80 cm & 30 x 40 cm.
Photos: Reiner Zettl, Claudia Märzendorfer

Links

Trailer: Dauer 3.12 min
Video Haus 2001.

zur Detailansicht

Fotsch

WV Nr

21

Jahr

1999

Werkangaben

Video

Werkinfos

SF Video: 5 min, color.

2000 commissioned work for Stadt Graz, "happy 00" curated by: Sabina Hörtner

zur Detailansicht

frozen records II

WV Nr

18

Jahr

2006

Werkangaben

Temporary Installation
Ice Sculpture

Werkinfos

Concert installations
Cast: frozen water, ink


2006 Tesla, Berlin, Artist in Residence, open studios, curated by Carsten Seiffarth
Photos: Roman März

zur Detailansicht

Frozen Records – Viel Lärm um Nichts

WV Nr

17

Jahr

2005 - continued project….

Werkangaben

temporary Installation
Ice Sculpture

cast: frozen water, ink

Werkinfos

2005 World Premiere: " Viel Lärm um Nichts", Kunsthalle Wien as part of the music program:
lebt und arbeitet in Wien 2, Claudia Märzendorfer in cooperation with the electroacoustic Band thilges3, curated by Hans Groiss and MICA

further concert Installations in cooperation Claudia Märzendorfer/ thilges3:
2005 garage festival, Stralsund (D)
2005 stop spot Festival, Offenes Kulturhaus Linz

Claudia Märzendorfer in cooperation/ Nik Hummer and other composers/ musicians:
2005 fresh trips Festival, Kunstraum Innsbruck, curated by Annja Krautgasser
2006 Frozen Records, Tesla, Berlin (D), curated by Carsten Seiffarth
2006 Radio Orange 94.0 Studios, Vienna in cooperation with Bill Drummond, curated by Robert Jelinek
2006 Mozartjahr "Modernist Mozart" in cooperation with 20 viennese musicians and composers at Altes Zollamt, Vienna, curated by MICA and Peter Marboe
2007 Todaysart Festival, Ice Palace, Den Haag (NL), curated by Remco Schuurbiers

CM/ Frozen Record Archive (continued project):
2006 Tesla Berlin, curated by Carsten Seiffarth
2006 Kunstmesse, Köln
2007 Salzburger Kunstverein, Salzburg
2009 Galerie Strickner, Wien
2012 Minoriten Graz
2017 Rhizom, Palais Attems
2019 Hellerau, Zentrum europäischer Künste, curated by Moritz Lobeck
2019 Literaturhaus Graz
2020 Festival Wien Modern, curated by Bernhard Günther
2021 Festival Wien Modern, curated by Bernhard Günther

Photos: Reiner Zettl, Martin Kroll, Anna Steixner, Wolfgang Simmlinger, Oliver Ottenschläger, Michael Nagl

Edition: Photos 60 x 80 cm: 30 x 40 cm.
Portfolio with drawings, images, text and CD: 35 x 45 x 2 cm.

Total I do between 2005 and 2017 round 5000 ice records.

See more on this below: Frozen Records 2, Heres to You/ Concert, Appia Stage Program, Frozen Records Archive

zur Detailansicht

Ersatzteile

WV Nr

14

Jahr

Set, 2005- 2013 (+ Motor WV Nr. 60): 2005-2013. Reifen, Nr. 6 + Nr. 7: 2023;

Werkangaben

Objects

Werkinfos

Handwork
Material: Wool, Baumwolle, Latex, Kokosmatten; knitted, gehäkelt, vernäht;

Links

7 Reifen: à 115 x 45 cm
Reifen Nr. 1 Sammlung Albertina
Reifen Nr. 2 Sammlung der Stadt Wien
Reifen Nr. 3 Sammlung Artothek des Bundes
Reifen Nr. 4 Sammlung Albertina
Reifen Nr. 5 Artist Studio
Reifen Nr. 6 Artist Studio
Reifen Nr. 7 Artist Studio

1 Auspuff: 142 x 6 cm, 85 x 28 cm, 107 x 6 cm
(Total: 334 x 28 cm) Sammlung Albertina

1 Tank: 115 x 40 cm

2 Schneeketten: à 115 x 45 cm
3 Scheinwerfer: à 20 x 10 cm

2005 Area 53, Wien
2009 Galerie Strickner, Wien
2009/2010 Salzburger Kunstverein
2012 Kunst am Minoritenplatz/ BMUKK
2014 Showroom Revolver, VV Berlin Revolver Verlag
2014 vor Anker Wien, curated by Sandra und Johannes Heuer
2015 Palais Attems, Rhizom: Tage für aktuelle Kunst in Graz
2016 OFF IS, Gruppenausstellung Wien, curated by Angela Stief
2016 UGM Studio Galerija Maribor. curated by Simona Vidmar & Sandro Droschl
2016 – 2017 KM-H Künstlerhaus, Halle für Kunst & Medien, curated by Sandro Droschl
2017 Erster Parnass Artist Talk, curated by Silvie Aigner
2018 Vienna Contemporary, Galerie Charim (Set)
2019 Schallaburg, „der Hände Werk“ curated by Brigitte Felderer and Kathrin Ecker (Set)

2020 Villa Rohannec F, canceld Covid -19 curated by Paul Weninger
2020 Kunstverein Mannheim, curated by Martin Stathner
2021 Ankauf durch die Albertina eines Teil des Werkblocks
2024 Albertina Modern, curated by Direktorin Angela Stief (Set)

Photos: CM, Gerald Plattner, Pascal Petignat

zur Detailansicht

durchsichtig weil unsichtbar

WV Nr

13

Jahr

2002

Werkangaben

Object

released: dérive Zeitschrift für Stadtforschung, 2002

Werkinfos

Place-name sign for Soho in Ottakring
Cooperation with Nik Hummer

2002 Soho in Ottakring Festival, Vienna

zur Detailansicht

das leere Buch

WV Nr

12

Jahr

2003

Werkangaben

Edition

Werkinfos

Manufactured book, 11.8 x 18.6 cm
2 books in slipcase
Edition: 50
Photo: Jorit Aust

zur Detailansicht

Code

WV Nr

11

Jahr

2005-2007

Werkangaben

Book shelf

Werkinfos

392 books, à 19.6 x 12 cm
Shelf: 510 x 630 cm

2005 Competition Kunst am Bau, Linz: winning project
2007 Realisation, Wissensturm, Linz

zur Detailansicht

blinde Tür

WV Nr

10

Jahr

2002

Werkangaben

Concept

Werkinfos

Proposal for structural measures
Drawings
2002 Alpine Mayreder, Graz

zur Detailansicht

Banketjes

WV Nr

8

Jahr

2004

Werkangaben

Temporary Installation
Ice Sculpture

Werkinfos

The images show variable clippings of the work in progress and will, when finished,
show a set table with the dimensions of 1.5 x 4 metres.
The plate is set together by lots of single objects, moulded with frozen ink
and then arranged on the table.
Table for a banquet with a variety of frozen objects (glasses, fruit, plates, cutlery, money etc.) arranged on it.
The table is made of ice, too.

Edition: 10 photo prints,
Photo: 60 x 80 cm & 30 x 40 cm
Photographs: 60 x 80 cm, 30 x 40cm;
(Diasec and unframed).


Collection Artothek des Bundes

Cast: frozen water, ink
A5 Card Edition: 10

collection of: / Sammlung: Artothek des Bundes
Photos: Claudia Märzendorfer

zur Detailansicht

Asphalt

WV Nr

6

Jahr

2004

Werkangaben

Drawings

Werkinfos

Graphite on paper, à 65 x 50 cm
Series 1: 16 drawings, Sammlung der Stadt Wien Series 2: 20 drawings

zur Detailansicht

Alurfel hoch/3

WV Nr

4

Jahr

1990

Werkangaben

Objects

Werkinfos

Electronic components
1990 steirischer herbst, Graz
Artothek des Bundes, Collection Humanic

zur Detailansicht

Alurfel

WV Nr

3

Jahr

1989

Werkangaben

Light object

Werkinfos

Electronic components, 25 x 25 x 28 cm
Sammlung der Stadt Wien

1991 Steirischer Herbst, memory plane
2015 "Die achtziger Jahre" in der Sammlung des MUSA (Museum der Stadt Wien),
Pluralismus an der Schwelle zum Informationszeitalter

zur Detailansicht

als er das Messer in die Sonne warf

WV Nr

2

Jahr

2009

Werkangaben

Temporary Installation,
Ice Sculpture

Cast: frozen water
Modular construction set
30 cm / 40 x 4 x 4 cm

(The parts are assembled in a number of steps and
need to be put back in the freezer after each step)
Melting process: approx. 4–10 hrs

Werkinfos

Exhibition:
2009 Jesuitenfoyer, Vienna

Published:
2014/15 BIG ART
2014 BIG ART, Nachhaltigkeitsbericht Cover
2012 Wiener Zeitung, Plakat als Beilage

Photos: Gerald Plattner, Jorit Aust, CM

zur Detailansicht

a matter of form

WV Nr

1

Jahr

first release: 1997

Werkangaben

book shelf

Werkinfos

Shelf: 320 x 400 cm
Manufactured books: à 20.3 x 12.3 cm

Exhibitions:
1998 Final exhibition of the Academy of the Fine Arts, sculptors studios, Böcklinstrasse Vienna
1999 Selection of the year, Academy of the Fine Arts, Semperdepot Vienna
2002 Final exhibition, Salzburger Kunstverein
2002 graz - intern, Forum Stadtpark
2016 Bildraum Bodensee

Photos: Christoph Glatz, Werner Würtinger, Bildraum Bodensee;

collection of: /Im Besitz der Sammlung: des Bundes (2017), Belvedere;

zur Detailansicht